Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Datenschutz

Verantwortlich für diese Internetseite gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Messinia Properties Sipsas Dionisios S.A.
Iatropoulou 17 Straße
24100 Kalamata in Griechenland

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, in denen kleine Informationen gespeichert werden. Die Cookies werden auf Ihrem Gerät gespeichert, wenn die Website in Ihren Browser geladen wird. Diese Cookies helfen uns dabei, die Website ordnungsgemäß zu betreiben, die Website sicherer zu machen, ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, die Leistung der Website zu verstehen und zu analysieren, was funktioniert und wo Verbesserungen erforderlich sind.

Diese Cookie-Richtlinie erklärt, was Cookies sind und wie wir sie verwenden. Sie sollten diese Richtlinie lesen, um zu verstehen, was Cookies sind, wie wir sie verwenden, welche Arten von Cookies wir verwenden, welche Informationen wir mit Cookies sammeln und wie diese Informationen verwendet werden und wie die Cookie-Einstellungen gesteuert werden. Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, speichern und schützen, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Sie können Ihre Einwilligung in die Cookie-Erklärung auf unserer Website jederzeit ändern oder widerrufen.
Erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen, wer wir sind, wie Sie mit uns in Kontakt treten können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.
Ihre Einwilligung gilt für folgende Domains: immobilienmessinia.de
Alle Cookies, die für das Funktionieren der Website nicht unbedingt erforderlich sind und die speziell zum Sammeln personenbezogener Benutzerdaten über Analysen, Anzeigen und andere eingebettete Inhalte verwendet werden, werden als nicht erforderliche Cookies bezeichnet. Es ist zwingend erforderlich, die Zustimmung des Benutzers einzuholen, bevor diese Cookies auf Ihrer Website verwendet werden.
Notwendige Cookies sind für das reibungslose Funktionieren der Website unbedingt erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.

Wie kann ich die Cookie-Einstellungen steuern?
Wenn Sie Ihre Einstellungen später während Ihrer Browsersitzung ändern möchten, können Sie auf Ihrem Bildschirm auf die Registerkarte „Datenschutz- und Cookie-Richtlinien“ klicken. Daraufhin wird erneut der Zustimmungshinweis angezeigt, mit dem Sie Ihre Einstellungen ändern oder Ihre Zustimmung vollständig widerrufen können.
Darüber hinaus bieten verschiedene Browser verschiedene Methoden zum Blockieren und Löschen von Cookies, die von Websites verwendet werden. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass Cookies blockiert / gelöscht werden. Weitere Informationen zum Verwalten und Löschen von Cookies finden Sie auf wikipedia.org, www.allaboutcookies.org.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?
Wichtig: Einige Cookies sind wichtig, damit Sie die volle Funktionalität unserer Website nutzen können. Sie ermöglichen es uns, Benutzersitzungen zu verwalten und Sicherheitsbedrohungen vorzubeugen. Sie sammeln oder speichern keine persönlichen Daten. Mit diesen Cookies können Sie sich beispielsweise in Ihr Konto einloggen, Produkte in Ihren Warenkorb legen und sicher bezahlen.
Statistiken: Diese Cookies speichern Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website, die Anzahl der eindeutigen Besucher, welche Seiten der Website besucht wurden, die Quelle des Besuchs usw. Diese Daten helfen uns zu verstehen und zu analysieren, wie gut die Website funktioniert und wo es verbesserungsbedürftig ist.
Marketing: Auf unserer Website werden Anzeigen geschaltet. Diese Cookies werden verwendet, um die Werbung, die wir Ihnen zeigen, so zu personalisieren, dass sie für Sie von Bedeutung ist. Diese Cookies helfen uns auch dabei, die Effizienz dieser Werbekampagnen im Auge zu behalten.
Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen können auch von Drittanbietern verwendet werden, um Ihnen Anzeigen auf anderen Websites im Browser zu schalten.
Funktional: Dies sind die Cookies, die bestimmte nicht wesentliche Funktionen auf unserer Website unterstützen. Diese Funktionen umfassen das Einbetten von Inhalten wie Videos oder das Teilen von Inhalten auf der Website auf Social Media-Plattformen.
Einstellungen: Diese Cookies helfen uns dabei, Ihre Einstellungen und Browsereinstellungen wie Spracheinstellungen zu speichern, damit Sie bei zukünftigen Besuchen der Website eine bessere und effizientere Erfahrung machen können.

Wie verwenden wir Cookies?
Bei den meisten Onlinediensten verwendet unsere Website Cookies von Erstanbietern und Drittanbietern für eine Reihe von Zwecken. Die Erstanbieter-Cookies sind in der Regel erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert, und erfassen keine Ihrer personenbezogenen Daten.
Die Cookies von Drittanbietern, die auf unseren Websites verwendet werden, dienen in erster Linie dazu, die Leistung der Website, die Interaktion mit unserer Website, die Sicherheit unserer Dienste, die Bereitstellung von für Sie relevanten Werbeanzeigen und die Verbesserung Ihrer Leistung zu verstehen Nutzererfahrung und beschleunigen Sie Ihre zukünftigen Interaktionen mit unserer Website.

Die Webseite verwendet folgende technische Cookies:
Zum Speichern der Sprachauswahl _icl_visitor_lang_js, _icl_current_language, evlocale;
Zum Speichern der Auswahl der Masseinheiten engelundvoelkersconfig;
Zum Speichern der letzten Suchanfragen LAST_SEARCH;
Zum Speichern der ID der Merkliste watchlist_id;
Zum Speichern der Testzuweisung im Rahmen von AB-Tests user_ab;
Zum Speichern von Zuweisung zu verteilten Systemen bei Loadbalancern BIGipServergroup-rz-webfe-prod.
Messinia Properties informiert die Nutzer darüber, dass sie Cookies in ihrem Webbrowser deaktivieren oder entfernen können, und zwar nach den Anweisungen auf den folgenden Links:
Internet Explorer (https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies).
Mozilla Firefox (https://support.mozilla.org/en-US/kb/delete-cookies-remove-info-websites-stored).
Safari (https://support.apple.com/kb/PH19214?viewlocale=en_US&locale=de_DE).
Die Website verwendet auch analytische Cookies, die von Drittanbietern, beispielsweise von Google, festgelegt werden (siehe auch Bestimmungen zur Verwendung von Analyseprogrammen und Tracking-Tools) und Adroll (https://www.adroll.com/de-DE/about/privacy) sowie Haufe (https://de.onlinehelp.umantis.com/index.php/Cookies).
Im Einzelnen sind dies:
a) Google Analytics
Messinia Properties nutzt den Web Analytics Service Google Analytics von Google Inc. (“Google”), um die Nutzung der Webseiten zu analysieren. Die Informationen, die aus Cookies über die Benutzung der Webseiten generiert werden, werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Messinia Properties nutzt Google Analytics ausschließlich mit der Erweiterung “ga (‘set’, ‘anonymizeIp’, true)”, um sicherzustellen, dass IP-Adressen nur als verkürzte Version verarbeitet werden und um einen direkten Verweis auf einzelne Personen auszuschließen. Google kann Daten an Dritte weitergeben, sofern es gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird die IP-Adresse der Nutzer nicht in Verbindung mit anderen Google-Daten offenlegen. Nutzer können die Aufzeichnung und Speicherung von Daten durch Google Analytics jederzeit durch die Installation eines von Google freigegebenen Browser-Plugins verhindern, das unter folgendem Link heruntergeladen werden kann: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
b) Universal Analytics
Messinia Properties nutzt die von Google zur Verfügung gestellten Universal-Analytics-Funktionen. Mit diesen Funktionen kann Messinia Properties soziodemographische Daten über Nutzer mit Hilfe einer Google-ID (falls verfügbar) und von Google erzeugten Cookies aus Werbeinhalten (DoubleClick) aufzeichnen und analysieren. Sofern eine Google-ID verfügbar ist, wird der Data Controller diese Daten auch über alle Geräte aufzeichnen (z. B. wenn Nutzer ein Smartphone und einen PC verwenden), um Besucherströme über alle Geräte zu analysieren. Benutzer können die Aufzeichnung und Speicherung von Daten durch Google jederzeit durch die Installation eines von Google veröffentlichten Browser-Plugins verhindern, das unter folgendem Link heruntergeladen werden kann: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
c) Google Remarketing und Retargeting
Messinia Properties nutzt die Google Analytics-Werbefunktionen, die es Nutzern, die bereits die Webseite besucht haben und ein Interesse an bestimmten Angeboten gezeigt haben, ermöglichen, durch gezielte Werbung auf den Seiten von Google-Partnernetzwerken erneut angesprochen zu werden. Werbung wird durch die Verwendung von Cookies angezeigt, die das Benutzerverhalten während eines Besuchs auf der Webseite analysieren und gezielte Produktempfehlungen und Werbung versenden, die auf den Interessengebieten der Nutzer basieren. Benutzer können Google Remarketing verhindern und die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie auf die Deaktivierungsseite für DoubleClick zugreifen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Dritte deaktivieren, indem sie auf die Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative zugreifen. Google bietet auch Nutzern die Möglichkeit, ihre eigenen Cookies für Werbeparameter zu verwalten: https://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads/.
d) Facebook Remarketing and Retargeting
Messinia Properties nutzt Remarketing-Technologien für die Werbung auf Facebook. Mit dieser Technologie werden Nutzer, die bereits die Website besucht und sich für ein Angebot interessiert haben, durch gezielte Werbung auf Facebook in Form von angezeigten Anzeigen angesprochen. Dazu wird das sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird, eingesetzt. Benutzer können die gezielte Werbung über die Facebook-Remarketing-Technologie deaktivieren, indem sie die Verwendung von Cookies durch Dritte auf der Deaktivierungsseite von Facebook Advertising Initiative unter folgendem Link deaktivieren: http://optout.networkadvertising.org/.
e) Adform
Messinia Properties nutzt Adform der Adform A/S Wildersgade 10B, sal. 1 DK-1408 Kopenhagen, Denmark. Mit dieser Technologie werden Nutzer, die bereits die Website besucht und sich für ein Angebot interessiert haben, durch gezielte Werbung angesprochen. Dazu werden Online Identifikationsnummern (Online ID) wie z.B. Cookie IDs, IP Adresse, Device IDs, Advertising ID / IDFA (z.B. auf Android oder Apple Smartphones) eingesetzt. Benutzer können die gezielte Werbung über die Adform-Technologie deaktivieren, indem sie die Verwendung von Cookies durch Dritte auf der Deaktivierungsseite unter folgendem Link deaktivieren: https://site.adform.com/de/privacy-center/platform/widerrufsrecht/
f) Bing Universal Event Tracking (UET)

Messinia Properties nutzt Technologien der Bing Ads mittels derer Daten erhoben und gespeichert werden, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA. Dieser Dienst ermöglicht es Messinia Properties, die Aktivitäten von Nutzern auf der Webseite nachzuverfolgen, wenn diese über eine Anzeige von Bing Ads auf die Webseite gelangt sind.
Die erfassten Informationen werden an Server von Microsoft in den USA übertragen und dort für grundsätzlich maximal 180 Tage gespeichert. Der Nutzer kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzern der Webseite bezogenen Daten verhindern, indem er das Setzen von Cookies deaktiviert. Dadurch kann unter Umständen die Funktionalität der Webseite eingeschränkt werden.
Außerdem kann Microsoft unter Umständen durch so genanntes Cross-Device-Tracking das Nutzungsverhalten der Nutzer über mehrere elektronische Geräte hinweg verfolgen und ist dadurch in der Lage personalisierte Werbung auf bzw. in Microsoft-Webseiten und –Apps einzublenden. Dieses Verhalten kann unter http://choice.microsoft.com/de-de/opt-out deaktivieren werden.
Nähere Informationen zu den Analysediensten von Bing sind auf der Webseite von Bing Ads nachzulesen ( https://help.bingads.microsoft.com/#apex/3/de/53056/2 ). Nähere Informationen zum Datenschutz bei Microsoft und Bing sind in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft nachzulesen ( https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement).

Datenschutzübersicht
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern, während Sie durch die Website navigieren. Von diesen Cookies werden die nach Bedarf kategorisierten Cookies in Ihrem Browser gespeichert, da sie für das Funktionieren der Grundfunktionen der Website unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, mit denen wir analysieren und nachvollziehen können, wie Sie diese Website nutzen. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren. Das Deaktivieren einiger dieser Cookies kann sich jedoch auf die vollständige Funktionalität dieser Webseite auswirken.

Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen
Informationen der Kunden von Messinia Properties zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO). Die Messinia Properties (im Folgenden als „uns“, „wir“, „die Firma“ oder auch als „das Unternehmen“ bezeichnet), erfüllt die Verpflichtungen gegenüber ihren Kunden indem die Firma die Sicherheit der persönlichen Daten der Kunden uneingeschränkt respektiert und sich dafür verantwortlich fühlt, die Privatsphäre der Kunden diskret zu behandeln. Die Kundendaten werden im Einklang von Legalität und Transparenz behandelt. Die von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten sind abhängig von dem von Ihnen gewünschtem und im Einzelfall vereinbartem Produkt oder der angeforderten Dienstleistung. Diese Datenschutzerklärung richtet sich an: An natürliche Personen, die derzeitige oder potenzielle Kunden der Firma sind, an natürliche Personen, die ein solches Vertragsverhältnis hatten oder in der Vergangenheit potenzielle Kunden des Unternehmens waren.
Überblick über die Zwecke, für die das Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verarbeitet, sowie über die Art und Weise, in der das Unternehmen dies tut. Der Kunde wird informiert über seine Rechte gemäß dem nationalen Datenschutzgesetz und der Allgemeinen Datenschutzverordnung (2016/679) der EU (DSGVO). Informationen darüber, wer, außer der Firma, und zu welchem Zweck die über Kunden gesammelten persönlichen Daten erhalten kann.

Zusammengefasst hat der Kunde ein Recht auf
– Auskunft
– Berichtigung
– Löschung (bzw. auf Vergessenwerden)
– Einschränkung der Verarbeitung
– Datenübertragbarkeit
– Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten
– Beschwerderecht gegenüber Aufsichtsbehörden

Um dem Kunden das Lesen dieser Erklärung zu erleichtern, weist das Unternehmen den Kunden darauf hin, dass „personenbezogene Daten“ auch explizit als „personenbezogene Daten“ bezeichnet werden. Darüber hinaus bezieht sich das Unternehmen unter „Verarbeitung“ auf die Erhebung, Aufzeichnung, Nutzung, Anpassung oder Änderung, den Schutz, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder sonstige Bereitstellung, Speicherung und Löschung / Vernichtung Kunden- oder personenbezogener Daten oder sonstige damit zusammenhängende Handlungen. Für diese Zwecke dieser informativen Erklärung sind personenbezogene Daten alle Kundenbetreffende Informationen, die Kunden identifizieren oder anhand derer Kunden identifiziert werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Online-Kennungen wie Ihre Internetprotokolladresse
IP-Adresse oder Ihre ID-Nummer.

1. Kategorien und Herkunft der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten
1.1 Herkunft der Daten
Als Unternehmen erheben und verarbeiten wir verschiedene Arten von personenbezogenen Daten. Diese Daten können von uns gesammelt oder erstellt werden oder wir können sie aus folgenden Quellen beziehen: Sie als (gegenwärtiger oder potenzieller) Kunde und Ihre Bevollmächtigten, Öffentlich zugängliche Quellen (z. B. Gerichte, unabhängige Behörden, Grundbuchämter), Unsere angegliederten Partner / Bevollmächtigten sowie alternative Kommunikationskanäle (z. B. E-Mail, Website)
1.2 Kategorien personenbezogener Daten
1.2.1 Aufnahme – Pflege der Kundenbeziehung
Wenn Sie ein potenzieller oder aktueller Kunde sind, können die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Aufnahme oder Aufrechterhaltung Ihrer Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen übermitteln, Folgendes umfassen:
Name, Adresse (zu Hause / am Arbeitsplatz), Kontaktdaten (Telefonnummern, E-Mail-Adresse), Identifikationsdaten (ID, Reisepass usw.), Sozialversicherungsnummer, Geburtsdatum und -ort, Familienstand, Beruf, unabhängig davon, ob Sie in Ihrem Besitz sind Politisches Amt (für politisch exponierte Personen), Angaben zu und / oder Überprüfung Ihres Steuerwohnsitzes, Finanzangaben (voraussichtlicher jährlicher Kredit- / Debitumsatz, Art der Transaktionen, Quelle und Höhe des Einkommens, Art und Höhe des Vermögens) und Ihre Unterschrift.
1.2.2 Produkte
Das Ziel des Unternehmens wird wie folgt definiert: Die Beschaffung, die Vermietung und die Verwaltung von Eigentums – oder Mietimmobilien, die Verwaltung von Immobilien auf Honorar – oder Vertragsbasis, der Kauf und Verkauf von eigenen oder auch fremden Immobilien, Bauarbeiten für Wohngebäude (neue Arbeiten) , Ergänzungs-, Umbau- und Renovierungsarbeiten), Bauarbeiten für Nichtwohngebäude (Neubauten, Ergänzungs-, Umbau- und Renovierungsarbeiten), Dienstleistungen eines Versicherungsmaklers.

2. Der Grund, warum wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten:
Wie oben erwähnt, verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten auf legale und transparente Weise zu behandeln. Daher erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten aus einem oder mehreren der folgenden Gründe:
2.1 Vertragserfüllungen
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um unsere Dienstleistungen im Rahmen unserer mit Ihnen geschlossenen Verträge erbringen zu können. Bitte beachten Sie, dass wir unser Vertragsverhältnis nicht beginnen oder fortsetzen können, wenn Sie uns nicht die erforderlichen Informationen zur Verfügung stellen.

Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten hängt von den Anforderungen der einzelnen Produkte oder Dienstleistungen ab, und die Vertragsbedingungen enthalten nähere Angaben zu den Zwecken der Vertragserfüllung.
2.2 Zum Schutz berechtigter Interessen
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um die berechtigten Interessen von uns oder Dritten zu gewährleisten. Ein berechtigtes Interesse entsteht, wenn ein Geschäftszweck die Verwendung Ihrer Daten erforderlich macht. Beispiele für solche Verarbeitungsaktivitäten umfassen die folgenden: Begründung berechtigter Ansprüche und Vorbereitung unserer Verteidigung in gerichtlichen Auseinandersetzungen Verhütung krimineller Handlungen durch Installation von Überwachungssystemen (Videoüberwachungskameras),Weiterentwicklung oder Förderung von Produkten und Dienstleistungen Schutz von Transaktionen, Eigentum, Sicherheit und physischer Integrität von Kunden, Besuchern und Mitarbeitern des Unternehmens.
Offenlegung / Austausch Ihrer personenbezogenen Daten innerhalb des Unternehmens zum Zwecke der Aktualisierung / Überprüfung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den einschlägigen Compliance-Richtlinien zur Bekämpfung der Geldwäsche.
Risikomanagement der Firma
2.3 Weil Sie Ihre Zustimmung gegeben haben
Wenn Sie uns ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben (mit Ausnahme der oben genannten Gründe für den Schutz berechtigter Interessen), ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtmäßig. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Eine etwaige Verarbeitung personenbezogener Daten vor Eingang des Widerrufs bleibt jedoch unberührt.

3. Wer sind die Empfänger Ihrer persönlichen Daten?
Bei der Erfüllung unserer vertraglichen und rechtlichen / behördlichen Verpflichtungen werden Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise verschiedenen Abteilungen des Unternehmens oder anderen verbundenen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Dienstleister können Ihre personenbezogenen Daten auch erhalten, um unsere Verpflichtungen aus oder Konzessionsvereinbarungen zu erfüllen. Diese Dienstleister und Anbieter / Partner, die als Verarbeiter fungieren.
Abschluss von Verträgen mit dem Unternehmen, in denen sie sich zur Wahrung der Vertraulichkeit und des Datenschutzes gemäß dem nationalen Datenschutzgesetz und der DSGVO verpflichtet.
Wir können Ihre Daten aus einem der oben genannten Gründe übermitteln, oder wenn wir aus einem rechtmäßigen Grund dazu aufgefordert werden, oder wenn wir aufgrund unserer vertraglichen und behördlichen Verpflichtungen dazu ermächtigt sind oder wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Unter den oben genannten Umständen können Empfänger personenbezogener Daten sein:
Aufsichts-, Regulierungs-, unabhängige und Justizbehörden, soweit rechtliche Verpflichtungen bestehen. Externe Berater, Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Marketingunternehmen und Marktforschungsunternehmen, Unternehmen für Dateispeicherung der Archivierung und / oder Dateiverwaltung, Unternehmen, die uns dabei helfen, unsere Dienste effektiv für Sie bereitzustellen, indem sie Fachwissen, Lösungen und Support sowie Zahlungsmöglichkeiten anbieten, Einkaufs- und Beschaffungsunternehmen sowie Unternehmen, die die Erstellung und Betreuung von Internetseiten und Werbeagenturen verwalten, Potenzielle oder bestehende Käufer und / oder Empfänger der Übertragung und / oder Abtretung und / oder Begünstigte von Gebühren, Titeln oder Interessen des Unternehmens im Rahmen von Vereinbarungen zwischen diesem und dem Kunden, professionellen Beratern, Dienstleister, Lieferanten und ihre Sponsoren.

4. Übermittlung personenbezogener Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation
Ihre personenbezogenen Daten können an Drittländer (d.h. Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums) weitergegeben werden, wenn diese Daten gesetzlich vorgeschrieben sind, beispielsweise aufgrund einer steuerlichen Meldepflicht, oder wenn Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben Zustimmung zur Durchführung einer solchen Übertragung. Verarbeiter oder als Verarbeiter in Drittländern tätige Unternehmen müssen die europäischen Datenschutzstandards einhalten und angemessene Garantien gemäß Artikel 46 der DSGVO bieten.

5. Inwieweit gibt es einen automatisierten Entscheidungsprozess, einschließlich Profilerstellung?
Generell verzichten wir beim Aufbau und der Entwicklung einer Geschäftsbeziehung auf automatisierte Entscheidungsprozesse. In den folgenden Fällen verarbeiten wir möglicherweise einige Ihrer Daten automatisch, um einige persönliche Aspekte (Profilerstellung) zu bewerten und einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder abzuschließen, um Ihr Anlageprofil zu bewerten, für die Vermarktung und Kommunikation von Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens und anderer kooperierender Unternehmen

6. Wie behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten für Produkt- und Dienstleistungswerbeaktivitäten (Marketing) und inwieweit werden für solche Aktivitäten Persönlichkeitsprofile verwendet?
Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Sie über Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten.
Die personenbezogenen Daten, die wir zu diesem Zweck verarbeiten, bestehen aus Informationen, die Sie uns bereits zur Verfügung gestellt haben, oder aus Daten, die wir bei der Nutzung unserer Dienste sammeln. Wir analysieren all diese Informationen, um eine Meinung darüber zu bilden, was Sie unserer Meinung nach benötigen oder woran Sie interessiert sein könnten. In einigen Fällen wird eine Profilerstellung verwendet, d.h. wir verarbeiten Ihre Daten automatisch, um bestimmte personenbezogene Daten auszuwerten und bereitzustellen Sie mit gezielten Produktinformationen.
Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie zu bewerben, wenn wir diesbezüglich Ihre ausdrückliche Zustimmung haben.
Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke, einschließlich Profilerstellung, durch Kontaktaufnahme mit der Firma zu widerrufen

7. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten mindestens so lange aufbewahren, wie wir ein Vertragsverhältnis mit Ihnen haben.
Nach Beendigung unseres Vertragsverhältnisses speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist für Ansprüche, d.h. für einen Zeitraum von bis zu zwanzig (20) Jahren.
Für personenbezogene Daten potenzieller Kunden werden wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Entscheidung der nationalen Datenschutzbehörde fünf (5) Jahre lang aufbewahren.

Nach Ablauf der oben genannten Fristen muss das Unternehmen die Aufzeichnungen / Dokumente, in denen personenbezogene Daten gespeichert sind, dauerhaft und wirksam vernichten, und geeignete Maßnahmen dafür ergreifen (z. B. Verbrennung, Recycling, Vernichtung von Dokumenten, Anonymisierung usw.)

8. Kunden Datenschutzrechte
Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, die von dem Unternehmen gespeichert werden:
Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.
So können Sie beispielsweise eine Kopie der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und sicherstellen, dass wir sie rechtmäßig verarbeiten, sowie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einer strukturierten, allgemein verwendeten und zulässigen Form anfordern, dies in einem maschinenlesbaren Format ggf. zwecks Übermittlung dieser Daten an andere Organisationen und der Anforderung um Korrektur Ihrer persönlichen Daten. Auf diese Weise können Sie alle unvollständigen oder ungenauen Daten ändern, die wir aufbewahren.
Gleiches gilt für Ihr Recht mit der Anforderung Ihre persönlichen Daten zu löschen.
Die Löschung Ihrer persönlichen Daten können Sie beantragen, wenn kein triftiger Grund für die weitere Verarbeitung vorliegt.
Widerspruchsrecht
Sie können uns die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit verbieten, nicht jedoch wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse stützen. Ihre Situation ist jedoch besonderes, das Sie uns dazu veranlasst haben bei der Aufnahme einer Tätigkeit durch uns diese zu verarbeiten und nicht zu widersetzen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten folgend nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen und Rechte außer Kraft setzen.

Jeder Kunde hat das Recht, Widerspruch einzulegen, wenn das Unternehmen Kundenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke verarbeit.
Anforderung der eingeschränkten Verarbeitung Kundenpersönlicher Daten.
Sie als Kunde können die Firma auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, d.h. sie nur unter bestimmten Umständen zu verwenden, wenn diese nicht genau erfasst wurden, diese illegal verwendet wurden, aber Sie möchten nicht, dass wir diese löschen,
oder diese nicht mehr benötigt wurden, aber Sie möchten, dass wir diese für eventuelle Rechtsansprüche aufbewahren.
Gleiches gilt wenn Sie uns bereits gebeten haben, Ihre persönlichen Daten nicht mehr zu verwenden, Sie jedoch darauf warten, dass wir Ihnen bestätigen, dass wir berechtigte Gründe für die Verwendung haben, oder Sie fordern uns auf, Ihre persönlichen Daten direkt von uns an andere Organisationen Ihrer Wahl übermitteln zu lassen (Recht auf Datenübertragbarkeit).

Um Ihre Anfrage einzureichen, können Sie das entsprechende Formular auf der Website des Unternehmens ausfüllen und persönlich an uns oder unsere Filialen zu übermitteln oder per Post an uns zu senden, wobei die Echtheit Ihrer Unterschrift von einer Behörde bestätigt wird. Als Nachweis der Identität kann auch alternativ eine Kopie eines amtlichen Ausweisdokumentes an uns übermittelt werden. Bitte Seriennummern, Passnummern oder ähnliches schwärzen oder unkenntlich machen. Wir verwenden diese Kopie ausschließlich zur Identifikation zu der bearbeitenden Anfrage.

Die Firma muss auf jede Ihrer Anfragen innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Erhalt antworten. In Ausnahmefällen kann diese Frist um weitere sechzig (60) Tage verlängert werden, indem Sie sich an uns direkt wenden.
Darüber hinaus können Sie eine Beschwerde bei der griechischen Datenschutzbehörde einreichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht gemäß den Bestimmungen dieser Erklärung verarbeitet werden.
Bei folgender Aufsichtsbehörde ist die Beschwerde einzulegen.
Hellenic Data Protection Authority, Art 29 WP Member: Mr Petros Christoforos, Kifisias Av. 1-3, PC 11523, Ampelokipi Athens,
Website: http://www.dpa.gr Email: contact@dpa.gr

9. Wie schützen wir Ihre Privatsphäre?
Um Ihre Daten sicher und geschützt gegen zufällige oder vorsätzliche Zerstörung, Verlust, Veränderung, unbefugter Offenlegung oder Zugriff und jede andere Form der rechtswidrigen Verarbeitung zu halten, hält das Unternehmen seine Systeme, Richtlinien und Verfahren aktualisiert.

10. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich?
Datencontroller
Messinia Properties Sipsas Dionisios S.A.
Iatropoulou 17 Straße
24100 Kalamata in Griechenland

11. An wen können Sie sich bei Fragen zu dieser Erklärung und zur Ausübung Ihrer Rechte wenden?
Messinia Properties Sipsas Dionisios S.A.
Iatropoulou 17 Straße
24100 Kalamata in Griechenland

Anfragen und Kontakt in englischer oder griechischer Sprache:
E-Mail-Adresse: info@messiniaproperties.com

Anfragen und Kontakt in deutscher oder polnischer Sprache:
E-Mail-Adresse: izabela@immobilienmessinia.de

Die oben genannten Informationen ersetzen alle vorherigen Informationen in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Die Firma kann sie ohne vorherige Ankündigung aktualisieren, ergänzen oder ändern.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Vor Inanspruchnahme jeglicher Art in Urheber-, Wettbewerbs-, oder markenrechtlichen Angelegenheiten, unverlangter Mailzusendung oder Werbung, bitten wir zur Vermeindung von unnötigen Rechtstreitigkeiten, Abmahnungen und den daraus entstehenden Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Wir sagen hiermit bereits Abhilfe zu, sodass eine evt. Wiederholungsgefahr ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme würden wir wegen Nichtbeachtung der Schadenminderungspflicht zurückweisen.

Kontakt: Messinia Properties, Iatropoulou 17, 24100 Kalamata, Messinia Griechenland
Kontakt in englischer oder griechischer Sprache:
E-Mail-Adresse: info@messiniaproperties.com

Kontakt in deutscher oder polnischer Sprache:
E-Mail-Adresse: izabela@immobilienmessinia.de

Haftungsausschluss
Inhalt dieses Onlineangebotes
Messinia Properties (im folgenden Autor genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf dieser Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Kontaktformular – reCAPTCHA
Zum Schutz vor Anfragen per Internetformular verwendet Messinia Properites den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird die Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Die IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von dem übermittelten Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Verwendung von Skriptbibliotheken (Google Web Fonts)
Damit unsere Inhalte in jedem Browser korrekt und grafisch ansprechend dargestellt werden, verwenden wir für diese Webseite Skript- und Schriftbibliotheken wie Google Web Fonts (https://www.google.com/webfonts). Google Web Fonts werden in den Cache Ihres Browsers übertragen, sodass sie nur einmal geladen werden müssen. Wenn Ihr Browser Google Web Fonts nicht unterstützt oder den Zugriff verweigert, werden die Inhalte in einer Standardschriftart dargestellt.
Beim Aufrufen von Skript- oder Schriftbibliotheken wir automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek hergestellt. Es besteht hierbei theoretisch die Möglichkeit für diesen Betreiber, Daten zu erfassen. Derzeit ist nicht bekannt, ob und zu welchem Zweck die Betreiber der entsprechenden Bibliotheken tatsächlich Daten erfassen.
Hier finden Sie die Datenschutzbestimmungen des Betreibers der Google-Bibliothek: https://www.google.com/policies/privacy.

  • Erweiterte Suche

    Weitere Suchoptionen

Vergleiche Einträge